Table of Contents Table of Contents
Previous Page  10 / 68 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 10 / 68 Next Page
Page Background

10

echo · Saison 2017 

I

 2018

Wer noch

nicht zuvor schon einmal

über das Firmengelände gewandelt war,

sollte große Augen machen als er oder sie

von den mit gelben Westen ausgestatteten

Mitarbeitern durch abertausende Paletten

mit Getränkekisten zum Veranstaltungsort

begleitet wurde. Die Staatlich Bad Mein-

berger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG

war als wichtiger Partner des TBV Lemgo

am 22. August Gastgeber des alljährlichen

Sponsorenabends. Rund 160 Gäste waren

der Einladung gefolgt und kamen am frühen

Abend in einer der Lagerhallen, die mit

Tischgarnituren, einem Getränkewagen und

einem Buffet liebevoll hergerichtet war,

zusammen.

Als erste Redner des Abends begrüßte Mo-

derator Thomas Lörkens die Bad Meinber-

ger-Geschäftsführung: Susann Henhsen und

Volker Schlingmann berichteten den Anwe-

senden Spannendes aus der Geschichte des

Familienunternehmens sowie die zahlreichen

Vorzüge und Besonderheiten ihrer Pro-

dukte. Ebenso überzeugt zeigte sich Volker

Schlingmann von der Partnerschaft mit dem

TBV Lemgo, dessen Geschäftsführer Ulrich

Kaltenborn zur Gesprächsrunde dazustieß

und über die kurz- und langfristigen Ziele

des TBV Lemgo informierte.

Ein „super Team“ habe man für diese Saison

zusammengestellt und man arbeite intensiv

sponsorenabend

ein voller erfolg

„Bad Meinberger“ beeindruckt als gastgeber

daran, dies auch in der Zukunft gewährleis-

ten zu können.

Selbst von der positiven Stimmung überzeu-

gen konnten sich die Gäste in der anschlie-

ßenden Vorstellung der Mannschaft für die

Saison 2017/18. Die Spieler, darunter auch

die drei Youngsters sowie Trainer Florian

Kehrmann, plauderten über das Trainings-

lager, die knallharte Vorbereitung und die

Vorfreude auf die Bundesliga, bevor das Buf-

fet endgültig eröffnet wurde. Beim gemüt-

lichen Get-Together mit vielen Gesprächen

und den von Bad Meinberger angebotenen

interessanten Betriebsführungen ließen

Spieler, Gäste und Gastgeber den erfolgrei-

chen Abend ausklingen.

«

Sponsoren