Table of Contents Table of Contents
Previous Page  10 / 68 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 10 / 68 Next Page
Page Background

Wer ist betroffen:

Minderheitsgesellschafter von Personen- und Kapitalgesellschaften

Welche Vergütungen sind betroffen:

Entgelte für Tätigkeiten eines Gesellschafters für seine Gesellschaft

Verlieren Sie keine Zeit, lassen Sie sich beraten.

Im Rahmen unseres Risikomanagements

erkennen

wir bereits bei Erstellung ihrer

Lohn- und Finanzbuchhaltung relevante Sachverhalte,

beraten

Sie rechtsübergreifend

und helfen Ihnen beim zügigen und sicheren

Umsetzen.

Ihr Kontakt zu uns

dhs Detmold

|

Elisabethstraße 11 | 32756 Detmold |

Tel: +49 (5231) 9793–36

| Fax: +49 (5231) 9793 – 33

dhs Lemgo

|

Auf dem Plecken 3 | 32657 Lemgo | Tel: +49 (5261) 983–0 | Fax: +49 (5261) 983 – 144

dhs Extertal

|

Bahnhofstraße 4 | 32699 Extertal |

Tel: +49 (5262) 9491–0

| Fax: +49 (5262) 9491 – 19

dhs Extertal

|

Bahnhofstraße 4 | 32699 Extertal |

Tel: +49 (5262) 9491–0

| Fax: +49 (5262) 9491 – 19

www.steuerberater-dhs.de

|

zentrale@steuerberater-dhs.de

Steuerberatung

Rechtsberatung

Wirtschaftsberatung

Interdisziplinäre Beratung

Rechnungswesen/Finanzen

Personalabrechnung

Digitalisierung

IT-gestützte Buchführung

UMSETZEN

ERKENNEN BERATEN

Steuerberatung

Rechtsberatung

Wirtschaftsberatung

Interdiszipl näre Be atung

Rechnungswesen/Finanzen

Personalabrechnung

Digital sierung

IT-gestützte Buchführung

„Nach dem Urteil des BSG vom 29.08.2012

besteht in bestimmten Fällen

6R]LDOYHUVLFKHUXQJVS½LFKW IU *HVHOOVFKDIWHU °

ANDREAS KUHLMANN

Steuerfachangestellter |

Prozessverantwotlicher

Lohnbuchhaltung

SIMONE BRÜNTRUP

Diplom-Kauffrau |

Prozessverantwotlicher

Finanzbuchhaltung

NINA RUWE

Rechtsanwältin |

Fachanwältin für Handels-

und Gesellschaftsrecht