KNAX! Kids Cup- Jubiläum mit Titelverteidigung

Am Dienstag, den 10.04.2018 fand der zehnte KNAX! Kids Cup statt. Wie schon in den vergangenen Jahren war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Ein besonderer Dank gilt der Sparkasse Lemgo, den Stadtwerken Lemgo, der Bäckerei Pyka und Edeka Voth für die Unterstützung, außerdem wäre die Veranstaltung ohne das Hausmeisterteam und den zahlreichen Helfern nicht möglich gewesen.
Um 8:30 Uhr trafen die Grundschülerinnen und Grundschüler zunächst mit den Lehrerinnen und Lehrern und Ihren Eltern in der Lipperlandhalle ein. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Jugendkoordinator Christian Plesser, fiel um 9:20 Uhr der Startschuss für den diesjährigen KNAX! Kids Cup. Die Kinder gingen voller Motivation ins Spiel und gaben alles, um am Ende als Sieger aus dem Spiel zu gehen. Neben dem Spielfeld sorgten TBV-Maskottchen Lippilotta und Paula Print von der LZ für Unterhaltung. Um zwischen den Spielen die Kraftreserven aufzufüllen, gab es für die Kinder eine Versorgungsstation mit ausreichend Wasser, Obst und Teigwaren. Nach Beendigung der Gruppenphase konnte sich in der Gruppe 1 die Mannschaft der Grundschule „Kampstraße“, die von Bundesligatrainer Florian Kehrmann betreut wurde, durchsetzen. In Gruppe 2 führte zum Schluss die Grundschule „Am Schloss“ die Tabelle an. Pünktlich zum Finale ließen es sich auch die Bundesligaprofis Jari Lemke und Christian Klimek nicht nehmen die Schülerinnen und Schüler vom Seitenrand aus anzufeuern. Die beiden Finalisten waren bis dahin ohne Punktverlust und es stand ein Spiel auf Augenhöhe an. Die Schülerinnen und Schüler gaben alles um den Turniersieg für ihre Schule einzufahren. Mit Ertönen der Schlusssirene brach auf der Bank der Grundschule „Kampstraße“ ein großer Jubel aus den Kindern heraus, die mit einem 4:2-Sieg in diesem Jahr die Titelverteidigung für Ihre Schule feiern konnten. Vor der Siegerehrung wurden die Bundesligaspieler noch einmal von den Kindern mit Fragen gelöchert und sie hörten gespannt zu was die Profis zu Fragen wie: „Wie lange spielt Ihr schon Handball?“, „Habt Ihr früher auch noch anderen Sport gemacht?“, „Was ist Eure Lieblingszahl?“, „Wie oft trainiert Ihr am Tag?“ oder „Habt Ihr Haustiere?“, antworteten. Die Siegerehrung wurde anschließend von Christoph Vieregge, Leiter Kommunikation der Sparkasse Lemgo, Schulrätin Anke Freytag, TBV Lemgo Geschäftsführer Ulrich Kaltenborn und Christian Plesser durchgeführt. Alle teilnehmenden Kinder bekamen eine Teilnehmerurkunde, die Grundschule „Kampstraße“ durfte sich zusätzlich über einen Wanderpokal freuen.
Abschließend war Christian Plesser wieder sehr erfreut über den Erfolg der Veranstaltung: „Mir macht es jedes Jahr auf’s Neue Spaß zu sehen, mit welch einem Spaß die Kinder sich auf dem Spielfeld bewegen. Außerdem ist es schön, wie positiv die Sportart Handball in den Grundschulen aufgenommen wird und mit welchem Eifer die Lehrerinnen und Lehrer jedes Jahr für das Turnier mit den Kindern trainieren. Deshalb freue ich mich schon jetzt auf das kommende Jahr, wenn wir mit dem KNAX! Kids Cup in die elfte Auflage gehen.“

Menu
Lädt...
TOP