Public Viewing beim TBV ein voller Erfolg

Dramatisch ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft ins Finale der Europameisterschaft in Polen eingezogen. Mit einem 34:33 nach Verlängerung gewann das DHB-Team im Halbfinale gegen Norwegen. Das Märchen geht also weiter und der Titel ist zum Greifen nah. Zittern, Jubeln, Raunen, Kreischen: Die Zuschauer in der Lipperlandhalle verwandelten das Konferenzzentrum in eine wahre Fanmeile. Rund 600 Fans waren der Einladung des TBV Lemgo gefolgt und erlebten den Finaleinzug des DHB-Teams gemeinsam.

Bereits zum Halbfinale waren es 400 Zuschauer und am Sonntag dürften es noch mehr werden. Das letzte Kapitel dieser EM-Geschichte will der TBV Lemgo wieder gemeinsam mit allen Handball-Fans feiern und freut sich auf jeden Besucher!

 

Public Viewing EM-Finale (Anpfiff 17:30 Uhr)

Konferenzzentrum, Lipperlandhalle

Einlass: 16:30 Uhr

Eintritt frei

Menu
Lädt...
TOP