Viel Erfolg, Jungs! Abschied aus der Lipperlandhalle

Am letzten Bundesligaspieltag verabschiedete der TBV Lemgo fünf Spieler sowie den Co-Trainer.

Die Geschäftsführung sowie die Zuschauer bedankten sich mit Geschenken und großem Applaus bei: Anton Mansson, Jonathan Stenbäcken, Ionut Ramba, Tom Skroblien, Jonas Maier und Gustav Rydergard. Auch von den "Lemgoer Hexen" gab es jeweils ein Präsent zum Abschied, die "Lüttfeld Crocodiles" überreichten einen Scheck für die Jugendarbeit. Außerdem wurde im Zuge der Verabschiedung Christoph Theuerkauf als fanfreundlichster Spieler von den Fanclubs ausgezeichnet. 

Einen Sonderapplaus bekam Physiotherapeut Rüdiger Risch, der nach 30 Jahren in TBV-Rente geht. Als Hommage wurden auf den Videowänden einige Fotos aus ganz alten Zeiten eingespielt. 

Menu
Lädt...
TOP