Slider

Zur Rückrunde der Saison 2016/17 führt der TBV Lemgo ein neues Preissystem für Einzelkarten ein und bietet damit seinen Fans mit Vorverkaufsstart die Möglichkeit, sich Einzelkarten zu Vorteilspreisen zu sichern, denn beim Vorverkaufsstart sind die Tickets am günstigsten.

Wichtig: Die Dauerkarte bleibt weiterhin die preisgünstigste Lösung, Heimspiele des TBV Lemgo zu besuchen.

 

FAQs zum neuen Preissystem:

 

Bleiben die bisherigen Preisstufen erhalten?

Ja, es wird weiterhin die Preisstufen Normalpreis, Jugendliche und ermäßigt  (Studenten/Schwerbehinderte/Schüler über 18) geben.  Auch der Rabatt für TBV-Mitglieder bleibt bestehen.

 

Sind die Preise in allen Vorverkaufsstellen gleich?

Ja, die tagesaktuellen Preise sind überall gleich, und unabhängig davon, ob Sie Ihre Karten in der TBV-Geschäftsstelle, bei den Vorverkaufsstellen oder im Onlineshop kaufen.

 

Für welche Spiele und Blöcke gilt das neue Preissystem?

Die Tageskartenpreise variieren von Spiel zu Spiel und betreffen alle Blöcke des Unterrangs.

 

Wie verhält es sich mit dem Preis für meine Dauerkarte?

Die Dauerkarte ist und bleibt die preisgünstigste Option, TBV-Spiele zu besuchen.

 

Wie erfahre ich die Preise?

Zu jedem Spiel gibt es eine eigene Preisliste mit „ab“-Preisen, die auf der Homepage hinterlegt ist. Dabei handelt es sich um die Preise beim Vorverkaufsstart. Im Zeitverlauf werden die Preise je nach Nachfrage und Buchungsverlauf angepasst. Der tagesaktuelle Preis pro Block und Preisstufe ist immer im Onlineshop ersichtlich oder kann bei den Vorverkaufsstellen erfragt werden.

 

Wann startet der Vorverkauf für Spiele, die nicht im Onlineshop zu finden sind?

Die Vorverkaufsstarts der einzelnen Spiele sind auf der Homepage (Rubrik…) ersichtlich. In der Regel sind drei Spiele gleichzeitig im Verkauf.

 

Wie wird entschieden, ob eine Preisanpassung erfolgt?

Ziel ist eine gleichmäßigere Auslastung und damit auch bei Spielen mit wenig  Nachfrage für eine bessere Stimmung zu sorgen, daher erfolgt eine Preisanpassung je nach Buchungslage. Je früher gebucht wird, desto günstiger sind die Preise.

 

Welchen Einfluss hat das neue Preissystem auf Gruppenbuchungen?

Gruppen ab 10 Personen buchen ihre Tickets weiterhin ausschließlich über die TBV-Geschäftsstelle. 

Menu
Lädt...
TOP