Gesundes Kochen mit der AOK

Die AOK, der Gesundheitspartner des TBV Lemgo Lippe, hatte am Mittwochabend zum Kochkurs eingeladen. Die Mannschaft machte sich nach der Trainingseinheit am Nachmittag auf den Weg ins „Kochstudio Weitblick“ in Detmold.

Empfangen wurde die Mannschaft von Ernährungsberaterin und Diätassistentin Bettina Dreisewerd und ihrer Kollegin Claudia Ragemeister, die zur Unterstützung ebenfalls beim Kochkurs dabei war. Das Motto für den Abend lautete „Gesunde, schnelle Küche“. Es sollten Gerichte gekocht werden, die von den Spielern schnell zwischen den Trainingseinheiten zubereitet werden können und trotzdem gesund sind und Energie für die nächste Einheit oder das nächste Spiel liefern. Daher wurden ausschließlich Gerichte gekocht, die in der Zubereitung nicht länger als 30 Minuten dauern und Kohlenhydrate, Proteine und Vitamine enthalten, die perfekte Kombination für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Nachdem die Mannschaft in die Küche eingewiesen wurde, mussten Zweierteams zur Zubereitung der Gerichte gebildet werden. Dabei bekam jedes Team ein Gericht zur Zubereitung zugeordnet. Nachdem alle Gerichte fertig waren, kam der angenehme Teil des Abends und die Spieler nahmen gemeinsam die selbst zubereiteten Mahlzeiten zu sich.

Der Kochkurs bot der Mannschaft neben den vielen Trainingseinheiten eine willkommene Abwechslung und die Spieler haben sich sehr über den etwas anderen Ausklang am Abend gefreut. Am Ende hatten die Spieler die Möglichkeit die unterschiedlichen Rezepte zum Nachkochen für Zuhause mitzunehmen.

Vorspeisen

Quarkbrötchen mit Avocado Dip

Gemüsechili

„Snack“ für zwischendurch

Kefir-Shake mit Apfelsaft und Haferflocken

Hauptgang

Hähnchenbrust mit Gemüse überbacken

One-Pod-Pasta

Beilagen

Wraps mit Frischkäse

Kartoffelsalat mit Paprika und Zwiebeln

Couscous-Gemüsesalat

Nachtisch

Mangomüsli

Menu
Lädt...
TOP